Was ich über mich sage

Ich bin ein Experimental- und Improvisationsmusiker und habe den Traum, Menschen mit meiner Musik – zumindest für ein paar Momente – glücklich zu machen.

Das Spielerische und die Unbefangenheit stehen für mich im Vordergrund. Dabei entstehen mal lyrische, mal dramatische Klanglandschaften. Fragile und flüchtige Tongebilde wechseln sich mit massiven Geräuschgewittern ab.

Meine Musik schwankt zwischen wohldosiertem Fiebertraum und anmutiger Klangmalerei und zitiert unter anderem Elemente aus Ambient, Minimal Music und Noise.

Musik für den Film im Kopf – mal als Solo-Performance, mal mit Unterstützung musikalisch Seelenverwandter.

Was andere über mich sagen

“Die 3-tägige Live-Soundperformance von Andreas Purkhart alias AUDIO TESTING AREA hat meine Installation New ICE im Kunstlabor (https://www.kunstlabor.org) sehr bereichert. Heraus kam dabei ein für den Besucher einheitlich wirkendes Gesamtbild der Installation.”

Alexander Deubl, Künstler
http://www.alexanderdeubl.com/

“Das Fusions-Kunstprojekt im Kunstlabor zwischen Alexander Deubl und Andreas Purkhart war ein großer Erfolg und wurde von den Besuchern begeistert angekommen. Ein weiteres gelungenes Kunstexperiment im Kunstlabor!”

Boris Schmidt, Head of Marketing, Urban Art Organization München
Museum of Urban and Contemporary Art (MUCA)
https://www.muca.eu

“Ich lasse meine Bilder sprechen, ich denke in Bildern. Andreas Purkhart spielt in Bildern. Das war die perfekte Ergänzung bei der Vernissage zu meiner Ausstellung ‘Painting with Light’ “

Hugo Kroiss, Filmemacher und Fotograf
http://www.hugokroiss.de
Über Hugo Kroiss auf sueddeutsche.de

„My work is about lines, rhythms and spaces: Andreas’ (aka AUDIO TESTING AREA) sonic performance for the opening of my exhibition LINESCAPES reflected this visual play perfectly with his provocative ambient landscapes.“


MICHAEL DARLING, Painter and Art Director